Puppenhaus um 1950, beleuchtet

Eine meiner schönsten Puppenstuben! Sie ist 76cm lang, 32 cm hoch und 30cm tief. Weil sie so schön ist, ist sie oben und vorne mit Glasscheiben geschützt. Die Stube ist dreiteilig: links das Kaminzimmer, in dem die Oma auf dem Schaukelstuhl sitzt, in der Mitte das Wohnzimmer, mit dem gedeckten Kaffeetisch und der Vitrine mit dem „schönen Geschirr“. Das dritte Zimmer ist die Küche mit dem großen Tischherd und dem Bügelbrett. Dazu gibt es in jedem Raum viele Utensilien, die dazupassen, man hat lange zu schauen, bis man durch ist. Die Räume sind durch Fachwerkstützen abgeteilt, es könnte auch ein Dachboden sein. Der absolute Höhepunkt sind die kleinen Lämpchen, die das ganze beleuchten!